Ferienwohnung Josef Schulze Nünning Warburg Germete
zur Startseite Ferienwohnung Anfahrt zur Ferienwohnung in Warburg Germete Kontakt und Anfahrt Impressum

Home

Ferienwohnung

Single - Zimmer

Preis & Leistung

Ferienregion

 

 

5 Sterne zertifiziert

Ferienregion und Ausflugsziele

Der staatlich anerkannte Luftkurort Warburg - Germete liegt im Diemeltal in landschaftlich reizvoller Lage, abseits vom Durchgangsverkehr.


Diemelradweg

Germete liegt direkt am ca. 110 km langem Diemelradweg.

Weitere Informationen zum Diemelradweg

 

Warburg - historischer Stadtkern

Die ca. 3,5 km entfernte alte Hansestadt Warburg liegt im landschaftlich reizvollen Erholungsgebiet Südegge-Diemeltal, an der Grenze zu Hessen, im Südosten Nordrhein-Westfalens, mitten in Deutschland.

Gut erhaltene Wehrmauern, Türme und Tore aus dem 14. u. 15. Jahrhundert prägen heute noch das mittelalterliche geschlossene Stadtbild.

Weitere Informationen Warburg


Wisentgehege Hardehausen

Im Hammerbachtal südlich von Hardehausen findet sich das im Jahre 1958 eingerichtete, ca. 60 ha große Wisentgehege. Auf 48 ha wachsen urwaldähnliche Mischwälder aus Eiche, Buche und Hainbuche mit vielen abgestorbenen und umgefallenen Einzelbäumen, die im Wald verbleiben. Dieser Waldtypus, durchsetzt mit Wiesen und Freiflächen auf 12 ha, bietet einen optimalen Lebensraum für eine Zuchtgruppe von 10 bis 15 Wisenten.


Twistesee

Frei von jeglicher Abwassereinleitung findet man hier einen der saubersten Seen Deutschlands mit exzellenter Wasserqualität vor.
Rund um den See wurden in waldreicher Umgebung herrliche Lauf- und Wanderwege erschlossen. Dem natursuchenden Läufer stehen, fernab von Touristenmetropolen, eine Finnenbahn mit gelenkschonendem Untergrund aus Fichtennadeln und Sägespänen, sowie ein gut ausgeschildertes Wegenetz bis hin zur klassischen Marathonstrecke zur Verfügung.

Weitere Informationen zum Twistesee


Bad Arolsen

Mitten im Waldecker Ferienland bietet Bad Arolsen eines der reizvollsten Stadtbilder Deutschlands. Geprägt durch sein mildes Klima und ein ausgedehntes Kurwesen lädt Sie die Barockresidenz zu einem unvergeßlichen Urlaub ein. Romantische Stadtteile, barocke Stadthäuser, Fachwerkidylle und das gastliche Heilbad geben dem Flair von Bad Arolsen seine ganz persönliche Note - und das zu jeder Jahreszeit.

Weitere Informationen über Bad Arolsen


Kassel Wilhelmshöhe - Herkules

Der Herkules das Wahrzeichen der Stadt Kassel, mit dem Bau des Monuments wurde 1701 begonnen. Der Herkules, in Auftrag gegeben von Landgraf Karl (1670-1730) der übrigens ein Gönner von Kassel wahr, doch dazu später mehr; wurde von dem italienichen Baumeister Fancesco Guerieo entworfen und gebaut. Als Baumaterial verwendete man damals Tuff und Basalt die beide in der Umgebung des Herkules vorkamen. Leider sorgte und sorgt diese Bausubstanz noch heute für erhebliche Kosten da sie dem rauhen und feuchten Wetter des Habichswaldes nicht gewachsen ist. Aber anderseits möchte ich doch dann mal fragen...... was wäre Kassel ohne den HERKULES ??!!

Weitere Informationen über Kassel